06. November 2020
Tennishalle ab 07.11.2020 geschlossen

Liebe Tennisspieler,

 

nach einer turbulenten Woche hat der Senat gestern entschieden (11. Verordnung, § 5, Abs. 7) dass ab morgen, Samstag, 7.11.20 die Tennishallen geschlossen bleiben müssen. Leider ist auch kein Einzelspiel mehr möglich, obwohl der DTB und unser TVBB alles versucht haben, die Schließung zu verhindern.

 

Wir finden das auch sehr schade, aber nachdem die Fallzahlen weiterhin so rasant steigen, ist diese Entscheidung nachvollziehbar.

 

Einzel kann auf den Außenplätzen bis zum 1. Frost noch gespielt  werden.

Das ist die erfreuliche Nachricht.

 

Der Vorstand wird selbstverständlich weiterhin laufend die Lage neu beurteilen und bewerten und euch/Sie über notwendige weitere Maßnahmen informieren.

 

Wir wünschen euch/Ihnen einen „aushaltbaren“ Lockdown, viel Geduld, Ausdauer und Verständnis.

 

Euer Vorstand